Handwerkskunst „WEBEN“

Den Kindern der 2b macht das Weben mit bunten Wollresten gerade großen Spaß. Es fördert nicht nur die Fingergeschicklichkeit sondern auch die Kreativität – mit der langen Webnadel auf und ab und auf und ab, danach noch zwei Arme flechten, zwei Beine knoten, zum Schluss zwei Augen aufkleben und fertig ist unser niedliches „Webfräulein“.