NEWS

20.06.2024

CHARLY AND THE CHOCOLATE FACTORY


Am 20.6.2024 besuchten die Kinder der 3d die Bilingual Junior High School und sahen die Premiere der Aufführung „Charly And The Chocolate Factory“ und anschließend eine Modeschau!
Ein großes Lob den SchülerInnen unserer Partnerschule, uns hat das Musical sehr gut gefallen, da wir die englischen Texte gut verstehen konnten!

17.06.2024

Tennisschnupperstunde


Vollen Einsatz zeigten die Kinder 1 b beim Tennisspielen 🎾



14.06.2024

Schulfest 


Bei traumhaften Sommertemperaturen feierten wir am vergangenen Freitag unser Schulfest. Durch viele helfende Hände konnten wir miteinander ein wunderbares Fest feiern. 


14.06.2024

Großer Besuch der ganz kleinen Mäuse


In ihrer Rolle als Schulengel haben die Kinder der 3c bereits eine Menge Erfahrungen gesammelt.
Am 14.Juni fand für uns eine Premiere statt: Auch die jüngsten Kindergartenkinder aus dem KG Schrattensteingasse kamen zu Besuch. Mit großem Interesse und Aufregung lernten sie unseren Schulalltag kennen und durften mit der liebevollen Unterstützung der Schulengel schreiben und zeichnen wie die Großen.
Beim gemeinsamen Jausnen ließen wir den gelungenen Vormittag genüsslich ausklingen

14.06.2024


Die Kinder der 2.d besuchten am 14.6. ihre Brieffreunde und Brieffreundinnen in Baden. Die Kinder hatten sehr viel Spaß miteinander.

13.06.2024

Spaß beim Lesenachmittag der 3. Klassen


Am 13. Juni eroberten die Kinder der dritten Klassen das am Nachmittag sonst leere Schulhaus. In Kleingruppen bewältigten sie mit großem Eifer die vielfältigen Aufgaben und kniffligen Lesespiele in 12 Stationen.
So verging die Zeit wie im Flug.
Zum Abschluss gab es ein Eis im Schulgarten.

10.06.2024

Lehrausgang der 3d


Am 10.6.2024 besuchten wir die Ritter-Ausstellung
im Stadtmuseum.

06.06.2024
Hopsi Hopper 


In einer besonders tollen Turnstunde konnten die Kinder der 3d am 6.6.2024 ihr Geschick, ihren Mut, aber auch Ausdauer und Schnelligkeit ausprobieren.

05.06.2024

Erlebnisbauernhof Spanblocherhof


Einen aufregenden und unvergesslichen Vormittag erlebten die Kinder der 1 b und 1 c am Bauernhof bei Josef und Bernadette mit viel „selber tun“, fellnahen Erlebnissen“ und „selber Butterschütteln“ mit den Kühen, Kälbchen, Schweinen, Katzen, Hasen, Ponys, Meerschweinchen und Hühnern.
Das Heuspringen hat auch riesengroßen Spaß gemacht.
Es war ein „Kuh“ler Schultag!

05.06.2024

Ausflug Bauernhof


Gemeinsam besuchten die Kinder der 1b und 1c den Bauernhof.

Dort wurde ins Heu gesprungen, die Kühe gefüttert, Butter gemacht und Tiere gestreichelt.

Viel zu schnell ist dieser tolle Ausflug vergangen.

04. + 05.06.2024

"Mobile Radfahrschule" 


Am 4. und 5. 6. konnten die Kinder der 3.Klassen im Rahmen der „Mobilen Radfahrschule“ nach einem genauen Sicherheitscheck der Helme und Fahrräder ihre Geschicklichkeit auf dem Fahrrad aktiv üben. Mit großem Interesse und Freude trainierten die Kinder das richtige Kurvenfahren, Anfahren mit Blick zurück über die Schulter, Bremsen, Aufstehen und zielgerichtetes Fahren zwischen Markierungen und über eine kleine Wippe. Wir freuen uns schon auf den Herbst, wenn wir wieder mit der „Mobilen Radfahrschule“ für unsere Fahrradprüfung üben können!

04.06.2024


„Hopsi Hopper“ begeisterte die Kinder der 1 b mit einer abwechslungsreichen Turnstunde.

22.05.2024

"Alice im Wunderland"


Begeistert besuchten einige Klassen unserer Schule am 22.5.2024 die Kasematten und sahen das Musical „Alice im Wunderland“. Nur 4 DarstellerInnen spielten alle vorkommenden Figuren und tanzten und sangen wirklich grandios!!

15.05.2024

„Highlights aus dem Sachunterricht“


Im Rahmen des Lehrausganges „Highlights aus dem Sachunterricht“ erkundeten die Kinder der 3d bedeutende Sehenswürdigkeiten in unserer Stadt. Wir besuchten das Stadtmuseum, den Reckturm und den Dom, den Hauptplatz mit dem alten Rathaus und der Mariensäule, gingen in der Fußgängerzone zur Hauptpolizei (prunkvolles Tor des ehemaligen Zeughauses), warfen einen Blick auf die Militärakademie ( Georgskathedrale) und wanderten schließlich im Stadtpark zu den Kasematten!

15.05.2024

Projekt Apollonia


Hurra, KROKO war in der 1 b da!

14.05.2024

Ausflug Waldpädagogin


Gemeinsam mit der Waldpädagogin waren die Kinder der 1c Klasse dem Frühling auf der Spur.

08.05.2024

Spiegelbilder


Die Kinder der 1 b können digitale Zeichnungen erstellen und gestalten sowie digitale Werkzeuge zur Zusammenarbeit nutzen.

07.05.2024 

„Kinder gesund bewegen“


Es war wieder eine abwechslungsreiche Turnstunde, die die Kinder der 1 b sehr genossen haben 😊

                                           

30.04.2024

Spielbericht Sumsi-Turnier


Am 30. April vertraten die Fußballerspieler und eine Fußballspielerin der 4. Klasse unsere Volksschule beim Sumsi-Fußballturnier am Areal der Sportmittelschule Wiener Neustadt. Mit 10 gewonnenen Punkten und einem Torverhältnis von 14:1 holten wir uns den Turnier-Sieg und damit den Titel „Stadtmeister“ und die Qualifikation für die nächste Runde. In Brunn am Gebirge fehlten aufgrund von Krankheit leider einige sehr gute Spieler. Ein Geschwisterkind und Fußballer der 2. Klasse half uns dann in dem schweren und spannenden Turnier aus. Wir spielten gegen die besten Mannschaften der Süd-Region. Dabei steckten wir in fünf Spielen leider zwei Niederlagen ein, kämpften aber als Team weiter und holten uns auch noch ein Unentschieden und zwei Siege. So wurde am Ende des Tages doch gefeiert und gut gelaunt gerufen: WIR SIND EIN TEAM!

24.04.2024

Wandertag


Die Kinder der Fuchsklasse 1c meisterten ihre erste Zugfahrt und erkundeten den Wald von Bad Fischau.

Feelings Monsters Mini Project in the 1a & 1b


It all started with the question “How are you feeling today?”
Then the children met the feelings monsters. They had great fun colouring the monsters and sorting their own feelings into jars - for example: What makes you happy and what makes you sad?


06.05.2024

Wandertag 3cd


Voller Vorfreude fuhren die Kinder der 3cd am 6. Mai 2024 mit dem Bus nach Muggendorf und gingen über unzählige Holzstiegen und Brücken die Myra Fälle hinauf. Nach einer Rast mit Jause konnten sie sich noch auf dem Spielplatz austoben, bevor es nach einem kurzen steilen Aufstieg wieder bergab durch den wunderschönen Wald ging, vorbei an einem Wildgehege , zurück zum Einstieg der Myra Fälle. Hier gab es zur Freude der Kinder zum Abschluss noch einen weiteren Spielplatz.

Sink or Swim 


Die Kinder der 1c Klasse machen auch im Englischunterricht mit Nick fleißig Versuche, welche Gegenstände schwimmen oder sinken.

24.04.2024


Am 24.4. präsentierten Lehrer und Schüler der Musikmittelschule unseren Kindern der 3. und 4. Klassen einige Blasinstrumente! Nach einigen Hörbeispielen klatschten und stampften wir zu „We will rock you“!

1. Wr. Neustädter Schullauf: So schnell ist nur die Pestalozzi-Schule ...

Am 26. April wuselte es im Stadtpark ordentlich. Rund 800 Volksschulkinder nahmen am1.Wr. Neustädter Schullaufteil. Auch die Volksschule Pestalozzi war mit 4 Klassen (2A, 2D, 4A und 4C) am Start. Die jungen Läuferinnen und Läufer waren mit großer Begeisterung und Eifer dabei.
Bei den Mädchen legteEmily Höfler (4A) einen hervorragenden Lauf hin. Sie erreichte den 2. Platz über 700 Meter.
So schnell wieLuis Gashi,ebenfalls aus der 4A, war keiner. Er lief wie"Speedy Gonzales"und siegte mit sieben Sekunden Vorsprung über 900 Meter. Eine unglaubliche Leistung!
Der Jubel war natürlich groß!
Es war ein aufregender Vormittag und alle Lehrerinnen und Lehrer waren sehr stolz auf ihre sportbegeisterten Kinder!

Lesereise


Seit dem ersten Schritt in das Reich der Bücher, unserer SCHULBIBLIOTHEK, gehen die Kinder der 1 b auch in der Pause gemeinsam oder alleine auf LESEREISE.

10.04.2024

Frühlingserwachen in der Schmuckerau


Die Vormittage in der Schmuckerau mit der Waldpädagogin Frau Zitterer sind immer etwas ganz Besonderes, denn
es gelingt ihr jedes Mal, den Kindern die Natur auf spielerische, lehrreiche und faszinierende Weise näherzubringen.

09.04.2024


Eifrig übten die Kinder der 1b Minusaufgaben am iPad in der „Anton App“ und wendeten ihre Englischkenntnisse auf „schlaukopf.de“ an.

08.04.2024

Frühjahrsputz 


Mit viel Begeisterung sammelten die Kinder der 3d im Bereich des Parkplatzes und des Vorgarten der Schule Müll

08.04.2024

Stadtführung durch Wiener Neustadt


Bei traumhaftem Wetter erfuhren die Kinder der 3b viel Neues über ihre Heimatstadt. Nachdem schon das gesamte Schuljahr über Wr. Neustadt einen fixen Platz auf dem Stundenplan hatte, konnte nun vieles vor Ort bestaunt werden.

04.04.2024

Ostermesse


Am 4. April feierten wir miteinander den Ostergottesdienst in unserer Schule.
Nachdem die Osterkerze im Schulhof von unserem Kuraten Vladov entzündet wurde, gingen wir gemeinsam in den Turnsaal, wo wir die hl. Messe, gestaltet von den Kindern der 3. und 4. Klassen, feierten.
Es war eine schöne frohe Ostermesse!
JESUS ist auferstanden! ALLELUJA!
Frohe Osterzeit!

Jack und die Bohnenranke


Inspiriert von der Geschichte über die berühmten Zauberbohnen, möchten die Kinder der 3b herausfinden, ob auch ihre Bohnen bis in den Himmel wachsen. Wenn das nicht gelingt, besteht immerhin die Chance auf eine Bohnenernte im Sommer.

Osterwerkstatt


In der Osterzeit verwandelte die 2.d ihre Klasse in eine Osterwerkstatt. Die Kinder bastelten und zeichneten Osterhasen und Osternester.

21.03.2024

Vorlesetag


Am Vorlesetag las die Klasse 2.d mit ihrer Partnerklasse das Märchen Rotkäppchen am Smartboard. Anschließend bastelten die Kinder Stabfiguren passend zu Märchen.

21.03.2024

Lese-Fun mit Sarah


Am Vorlesetag lauschten die Kinder der 1b gespannt der englischen Geschichte „The Hare and the Tortoise“. Anschließend wurde eifrig gebastelt.

21.03.2024
Vorlesetag


Am 21.3. verbrachten die Partnerklassen 2b und 4d eine lehrreich Stunde zusammen, in der sie einander vorlasen und einen Bücher-Steckbrief ausfüllten.


21.03.2024

122- mit Feuer und Flamme dabei…


… waren die Kinder der 3c bei einer besonderen Führung in der Wiener Neustädter Feuerwehr. Löschmeister Maximilian Machek- Rückert, ehemaliger Schüler der VS Pestalozzi, gestaltete einen abwechslungsreicheren Vormittag für uns. Nach einem Theorieteil durften die Kinder die Ausrüstung eines Feuerwehrmannes probieren und danach ging es in die Fahrzeughalle. Mit großer Begeisterung erkundeten wir die Fahrzeuge und viele spannende Werkzeuge wie Rettungsspreizer und -schere.

Für die Lehrerinnen Elke Landbauer und Delia P. de Goigitzer war es zusätzlich ein schönes Wiedersehen mit einem „ihrer Kinder“ :)

21.03.2024


Die Schulengel und Schulmäuse der 3b und der 1c hatten beim Vorlesen große Freude.

Englisch Stationen betrieb der 2a


Im Rahmen des Englischunterrichtes gehen wir ein Mal in der Woche in den Computerraum. Die Kinder bearbeiten verschiedene Stationen Z.B. selbstgestalte learning apps am iPad, Rätsel, Leseübungen… Ziel is es, einen bestimmten Code zu knacken um sich eine Überraschung zu verdienen. Die Kinder sind immer mit Freude und Eifer dabei.


26.02.2024

Besuch der Landeshauptstadt St. Pölten


Am 26. Februar fuhren die Klassen 4A und 4B mit ihren Lehrerinnen nach St. Pölten, um die Landeshauptstadt genauer kennen zu lernen. Jede Klasse wurde von einer Stadtbegleiterin betreut. So erfuhren die Kinder alles über die Sehenswürdigkeiten der größten Stadt Niederösterreichts. Zuerst wurde die Altstadt mit ihren wunderschönen, alten Häusern besichtigt. Natürlich sahen wir auch den St. Pöltner Dom, das Rathhaus und die "Dreifaltigkeitssäule". Anschließend ging es zum Klangturm. Einige sportbegeisterte Kinder nahmen die Stiegen nach oben und genossen dann den herrlichen Ausblick. Zum Schluss besuchten noch alle das Regierungsviertel mit dem Landhaus, wo sich auch der Sitz der Niederösterreichischen Landesregierung befindet.Abschließend gab es ein gemeinsames Mittagessen in der Mensa der HTL.Die Kinder waren sehr begeistert von unserer Landeshauptstadt und haben viele Informationen mit nach Hause genommen.

21.02.2024

Gartenzeit für die Kinder der 1b


Gemeinsam im Garten zu spielen, stärkt das Gemeinschaftsgefühl und macht großen Spaß!

20.02.2024

Hopsi Hopper


Im Rahmen der Initiative "Kinder gesund bewegen“ begeisterte Hopsi Hopper die Kinder der 1 b mit vielfältigen Stationen, wo sie spielerisch Bewegungserfahrungen machen konnten. Bewegung hat viele positive Effekte und beeinflusst die Schulung der Koordinations- und Konzentrationsfähigkeit. Danke und bis zum nächsten Mal, lieber Hopsi Hopper!

Jahresprojekt Schuljahr 23/34 "Fantasy Island" 3b 


Das ganze Schuljahr befasst sich die 3b mit dem fächerübergreifenden Literaturprojekt „Fantasy Island“. Die Landkarte von dieser fantastischen Insel führt uns zu Kinderklassikern wie "Alice im Wunderland", "Peter Pan" oder "Der Zauberer von Oz“. Diese geben viel Input und werden sowohl in Deutsch, Englisch, Technik und Design (Werken) und Kunst und Gestaltung (Bildnerische Erziehung) bearbeitet. Die Kinder arbeiten wöchentlich in Freiarbeit an den Stationen der Werkstatt in Deutsch. Die Stationen sind vielfältig und sollen die Freude an Büchern, Geschichten und dem Lesen jedem Kind näher bringen. Verrückte Hüte aus Papier wurden in Werken erstellt, eine Krone für die Herzkönigin mit Origami gefaltet oder die Meerjungfrauen von Nimmerland mit Papier und Ölkreiden zum Leben erweckt. Die Kinder sind immer mit großer Begeisterung bei der Sache und arbeiten motiviert und mit viel Freude.

13.02.2024

Fancy Dress Party 2024


Am Faschingsdienstag feierten die Kinder und Lehrer der Klassen 1b, 1c, 3b und 3c eine Party im Turnsaal. Mit Musik und lustigen Spielen ist die Zeit nur so verflogen!

02.02.2024

Kreativwerkstatt


Dieses Mal verwandelte sich der 3. Stock in eine Malwerkstatt, als die Schulengel der 3 c mit ihren Schulmäusen der 1 b lustige und niedliche Schneemänner aufs Papier zauberten.

Projektwoche der 2b


Eine ganze Woche beschäftige sich die 2b mit dem kleinen Drachen Kokosnuss. Fleißig wurde gebastelt, gezeichnet, gerätselt, gesungen und gelesen. Am Ende der Woche hatte jedes Kind alleine ein ganzes Buch gelesen.

18.01.2024

Zwischen Himmel und Erde


Die 3c begab sich auf eine spannende Reise in die Vergangenheit. Schon beim Betreten der Militärakademie fühlten wir uns in die Kaiserzeit versetzt. Wir bestaunten die Wappenwand im Burghof, die hohen Räume und die herrliche St. Georgs- Kathedrale. Dort befinden sich sowohl das Taufbecken als auch das Grab von Kaiser Maximilian I., der zwischen Himmel und Erde begraben ist.


12.01.2024


Beim 2.Mal und besserem Wetter machte der 1c das Eislaufen richtig Spaß und es klappte schon viel besser.

12.01.2024

Eine ganz besondere Werkstunde: Workshop - Filzen


Am 12. Jänner besuchte die Künstlerin Petra Perger, gemeinsam mit ihrer Tochter Michaela, die Kinder der 4A. Alle freuten sich schon sehr auf die besondere Werkstunde. Im Rahmen des Workshops lernten die Schüler und Schülerinnen die Grundtechniken und die Geschichte dieser alten Handwerkskunst kennen. Mit großer Begeisterung wurde dann gefilzt und kreativ gearbeitet. Die Ergebnisse können sich sehen lassen! Die kleinen Schneemannlaternen sehen großartig aus!


22.12.2023

Am Eis Eis Eislaufplatz 


Am Eislaufplatz waren die Kinder der 1 b und 4 a fröhlich, als sie entweder ihre ersten Schritte am Eis taten oder schon wie kleine Profis über die Eisfläche flitzten.

Zauberhafte Weihnachtskripp                   


Ganz besonders stolz sind die Kinder der 4A auf ihre selbstgebastelten Weihnachtskrippen, die sie in liebevoller Arbeit mit ihrer Religionslehrerin hergestellt haben. Einfach zauberhaft!!!

19.12.2023

Schmuckerau


Kurz vor Weihnachten besuchten die Kinder der 1c Klasse wieder mit der Waldpädagogin die Schmuckerau. Bei anfänglich frostigen Temperaturen bescherten sie den Tieren eine besondere Weihnacht, versteckten mit dem Eichhörnchen Nüsse, schmausten vor dem Feuer und verbrachten einen herrlichen Schultag.

15.12.2023


Die Kinder der 2.d backten fleißig Kekse.


Adventstimmung unter dem Dach der VS Pestalozzi

Wenn es im 3. Stock dunkel wird und nur noch Kerzen am Adventkranz leuchten, ist Weihnachten zum Greifen nah. Alle Schülerinnen und Schüler der vier Klassen (1 b, 1 c, 3 b, 3 c) sitzen am Gang und verbringen eine besinnliche Adventzeit. Leise lauschen die Kinder den Erzählungen und Geschichten ihrer LehrerInnen und singen anschließend gemeinsam Advents- und Weihnachtslieder. Frohe Weihnacht! Merry Christmas! Ja, die Freude ist überall!

12.12.2023

Kinderpolizei 


Am 12.12.23 kam Revierinspektorin Claudia Reisner im Rahmen des Projektes „Kinderpolizei“ in die 2c Klasse.
Voller Interesse arbeiteten die Kinder an den gestellten Fragen und Themen mit. Besonders begeistert waren sie von Möglichkeit, beim nächsten Besuch der Polizistin das Polizeiauto auch von innen zu sehen. Bis dort hin werden sich die Kinder fleißig mit dem Thema Kinderpolizei beschäftigen. Der Besuch der Polizei war ein spannender Vormittag für die Klasse.


12.12.2023


Die 2.d verbrachte einen tollen Vormittag am Eislaufplatz 😀

We love sport!

Im Geräteturnen und bei diversen Ballsportarten haben die Kinder der 3a und 3c schon viel Erfahrung sammeln können. Aber in diesem Schuljahr bereichert unser Native English Teacher Nick die gemeinsamen Turnstunden mit unglaublich kreativen und abwechslungsreichen Koordinationsstationen :)

08.12.2023


Viel Spaß im Schnee hatten die beiden Klassen 1 b & 1 c im Schulgarten.

06.12.2023

Sumsi-Erima-Kids-Hallencup

Wir haben gewonnen!!


Am Mittwoch war die Turnhalle am Anemonensee Schauplatz des traditionellen Sumsi-Erima-Kids-Hallencups. Organisator Filip Blazanovic durfte fünf Teams in der Halle begrüßen, diese spielten sich den Stadtmeistertitel aus. Wir konnten alle vier Spiele gewinnen und uns neben dem Turniersieg auch einen Platz beim Landesfinalturnier in Herzogenburg am 16. Februar 2024 sichern.

Die Siegerehrung wurde vom Nikolaus und vom Krampus vorgenommen. Ein Wiedersehen gibt es im Frühjahr, wenn es im Freien zur Neuauflage des Turniers kommt…

06.12.2023

Lustig, lustig, tralalalala, der Nikolaus war da!


Die Freude war groß in den Klassen 1b und 2c, als plötzlich der Nikolaus in der Tür stand.

Den Krampus hatte er zum Glück nicht mitgenommen, aber dafür einen großen, braunen Sack mit vielen leckeren Geschenken. Die Kinder sangen für den Nikolaus das Lied „Lasst uns froh und munter sein“. Zufrieden verabschiedete er sich und zog weiter.

Der Nikolaus ist wirklich ein braver Mann, dem man nicht genug danken kann.

06.12.2023

Mistparty 


Alle vierten Klassen durften die Abfallwirtschaft in der Abfallbehandlungsanlage erforschen. Wichtige Informationen über Abfallvermeidung, Mülltrennung, das Sortierwerk und die Entstehung von Komposterde wurden uns in einem interessanten Rundgang näher gebracht. Die größten Highlights waren wohl aber das eigenständige Entleeren einer Mülltonne mit dem Müllsammelfahrzeug und die Jause, die wir danach genießen durften!

05.12.2023


Die Kinder der 2d verbrachten die Turnstunde im Garten und bauten Schneemänner.

01.12.2023

Maronibrater 


Beim netten Maronibrater ließen sich die Kinder der 1b Maroni und Kartoffeln gut schmecken.

22.11.2023

Stromwerkstatt


Die Kinder der 1 b tüftelten so lange, bis das Lämpchen leuchtete und sich der Propeller drehte. Learning by doing macht Spaß!

17.11.2023

Lernen an Stationen 4b 

Beim Lernen an Stationen vergeht die Zeit wie im Flug. Wir lernen eifrig miteinander und voneinander.

17.11.2023

Tag der offenen Tür


Am Tag der offenen Tür führten die „Großen“ der 4b als Guides die Schulanfänger und Schulanfängerinnen und ihre Eltern gekonnt, mit vielen Informationen im Gepäck, durch das Schulhaus. Wir sind sehr stolz auf unsere Schülerinnen und Schüler!



Gesundes Frühstück in der Schule


Ein ausgewogenes und gesundes Frühstück ist für unseren Körper besonders wichtig. Damit helfen wir unserem Gehirn, gut denken und sich besser konzentrieren zu können.
Die Kinder der 4A bereiteten mit großer Begeisterung ein herrliches Frühstück mit Eierspeis, Müsli, Obstsalat und viel Gemüse zu. Auch die Eltern haben fleißig mitgewirkt und mit selbstgebackenem Wurzelbrot, Vollkornbrot und selbsthergestellten Müsliriegeln unser gelungenes Frühstück unterstützt.
Es war sehr lecker!YUMMY! YUMMY!

Schwimmen


Im Rahmen von Bewegung und Sport besuchen die 3. und 4. Klassen jeweils ein ganzes Schuljahr lang die Aqua Nova um die Fähigkeiten beim Schwimmen zu verbessern. In unterschiedlichen, leistungsbezogenen Gruppen trainieren wir um am Ende der Zeit des Schwimmunterrichts ein Österreichisches Schwimmabzeichen in verschiedenen Schwierigkeitsstufen zu erreichen.

13.11.2023

Übung mach den Meister!


Die Schulengel der 3c unterstützten die Schulmäuse der 1b beim Lesen. Das war fein!



07.11.2023

Handball-Schnupperstunde


Wer von den Kindern der 1b schafft es, ein Tor zu schießen. Gar nicht so einfach bei dem guten Handball-Tormann!


07.11.2023


Die Kinder der 2.d freuen sich sehr, dass sie nun ab November eine Vogelfutterstation über den Winter betreuen dürfen.

25.10.2023


Im Oktober machte die 2.d einen Ausflug in die Schmuckerau und sammelte  Herbstblätter und Herbstfrüchte.

25.10.2023

So gut schmeckt es (nur) in der Schule!


Dass der Kürbis eine riesengroße Beere ist, wissen die Kinder der 3c seitdem sie sich im Unterricht intensiv mit der Herbstfrucht beschäftigt haben. Wie gut eine gemeinsam zubereitete Kürbissuppe schmeckt, konnten die fleißigen Köche und Köchinnen beim genussvollen Mittagessen in der Schule erfahren :)



20.10.23

Herbstausflug in den Stadtpark


Die Schulengel der 3 c marschierten mit ihren Schulmäusen der 1 b in den Stadtpark. Am Weg dorthin bewunderten alle Kinder Teile der alten Stadtmauer. Bei herbstlichem Wetter genossen die Kinder die gemeinsame Zeit beim Spielen, Klettern, Rutschen, Toben und Jausnen. Das war ein aufregender Tag.


17.10.23

Baumfällung in Seebenstein


Der Waldpädagoge Dr. Michael Hahn lud die Kinder der 4A und die Kinder der 4D in seinen Wald nach Seebenstein ein, um bei einer Baumfällung dabei sein zu dürfen.
Bei herrlichem Herbstwetter fuhren wir mit dem Zug nach Seebenstein und wanderten dort in den nahegelegenen Wald. Zuerst lernten wir alle wichtigen Geräte und die Ausrüstung, die man für eine perfekte Baumfällung braucht, kennen. Auch die richtige Technik wurde uns genau erklärt. Dann ging es los. Eine ca. 60 Jahre alte Buche musste gefällt werden, damit die kleineren Bäume wieder genug Licht zum Wachsen haben. Schon das Geräusch der Motorsäge beeindruckte die Kinder. Doch als dann der riesige Baum umfiel, war es mucksmäuschen still im Wald. Mit großer Begeisterung halfen alle mit und trugen die Äste zusammen. Zum Schluss bekamen noch alle Holzscheiben als Erinnerung an einen lehrreichen und beeindruckenden Ausflug.

13.10.23

Wenn der Wald schlafen geht 

Am Freitag, den 13.10. marschierten die Kinder der 1 b mit der Waldpädagogin und Forstwirtin Frau Zitterer in die Schmuckerau, um das Ökosystem Wald und seine Funktionen mit allen Sinnen zu entdecken.
Auf spielerische und kindgerechte Weise zeigte uns Frau Zitterer, wie sich der Wald auf den Winter vorbereitet.
Dank Frau Zitterer war es eine Waldführung zum Staunen, spielerisch Lernen und Genießen.

28.09.2023

„Glück tief“
… hieß es für die Kinder der 3c und 3d am 26.9., als sie die Hermannshöhle in Ofenbach voller Spannung betraten.
Die Begeisterung beim Anblick der beeindruckenden Tropfsteine war den Kindern anzusehen. Das Entdecken der Fledermäuse machte allen Spaß!
Bei herrlichem Herbstwetter ließen wir unseren Ausflug auf einer Wiese ausklingen.

27.09.2023

Die 1c Klasse hat fleißig in der Apfelwerkstatt gearbeitet und sich das Apfelkompott schmecken lassen.

22.09.2023

We LOVE English!

Hurra, hurra, die Schulzeit, die ist da!
Auf sehr lustbetonte Weise lernen wir mit Sarah die Farben auf Englisch:
„Rocket, fly, fly, fly to GREEN!“

17.09.2023

Wandertag der 2B
Bei Sonnenschein und angenehmen Temperaturen verbrachte die 2B-Klasse einen lustigen Vormittag im Wald von Bad Fischau. Wir erkundeten den Baumlehrpfad, trainierten an Stationen des Fitnessparcours und probierten das Waldtelefon aus. Ein vergnügliches Ende fand der Ausflug beim Spielplatz.

15.09.2023

Alle lieben Kroko! 

Die Schülerinnen und Schüler der 1b und 2d freuten sich sehr über den Besuch von Kroko und der netten Zahngesundheitserzieherin Ivana.

Ivana und Kroko wiederholten mit den Kindern am großen Gebiss das richtige Zähneputzen.

Alle waren sehr interessiert und hatten viel zu erzählen. Bis bald, lieber Kroko!

07.09.2023

Alle 4. Klassen der VS Pestalozzi besuchten in der ersten Schulwoche die Mittelschule für Sport. Dort durften sie einen tollen Tag bei herrlichstem Wetter verbringen und einen elfteiligen Stationsbetrieb absolvieren. Die Kinder hatten jede Menge Spaß und lernten verschiedene Sportarten kennen. Das Schießen und Fechten war ein "Highlight" für viele Schüler und Schülerinnen.
Großes Lob an die Gruppen- und Stationsbetreuer der Mittelschule für Sport!
Vielen Dank für den schönen Sporttag und die leckere Jause!

16.06.2023

Viel Spaß beim Schulfest...

....hatten alle Mitglieder unserer Schulgemeinschaft am vergangenen Freitag. Das Organisationsteam des Elternvereines rund um Mag. Herbert Bachhofer hat viele neue Ideen umgesetzt und für tolle Angebote gesorgt. Das Wetter war perfekt und die Stimmung ausgezeichnet.

Herzlichen Dank an alle fleißigen Helferinnen und Helfer – es war ein toller Nachmittag!